Wartungshinweise

Um möglichst lange Freude an Ihrer AUTOTERM - Standheizung zu haben, befolgen Sie bitte die folgenden Hinweise zur Wartung:

  • Betreiben Sie die Standheizung regelmäßig auf höchster Stufe, damit die Brennkammer sich freibrennen kann und nicht verrußt. Dies ist vor allem dann notwendig, wenn sie längere Zeit nur auf kleinerer oder mittlerer Stufe gelaufen ist. 
  • Starten Sie die Standheizung regelmäßig, auch, wenn ein Aufheizen des Raumes nicht erforderlich ist (bspw. im Sommer). Dadurch verhindern Sie, dass die Kraftstoffpumpe verharzt.
  • Verwenden Sie keine Kraftstoffzusätze ("No smoke", etc.), da dies die Brennkammer beschädigen kann.